Was ist Ayurveda? ::.

Fälschlicherweise wird Ayurveda noch immer mit Wellness und Schönheitspflege verwechselt.

Ayurveda bedeutet Wissen vom Leben und bezeichnet die Gesund-heit des Menschen als einen Zustand dynamischer Harmonie aller inneren und äußeren Kräfte. Die Lebensführung des Menschen im Ayurveda ist im Optimalfall an der gleichmäßigen Verteilung der fünf Elemente Äther, Luft, Feuer, Wasser und Erde ausgerichtet. Geraten Sie ins Ungleichgewicht, wird der Mensch krank.

Meine Aufgabe ist es, den aus-lösenden Faktor zu erkennen und die Elemente wieder in eine Balance zu bringen.

Ein weiteres Grundprinzip des Ayurveda ist das der drei Doshas: Vata, Pitta und Kapha. Nach ihnen unterscheidet die ayurvedische Lehre die menschlichen Konstitutionstypen.
So steht Vata für das Prinzip der Beweglichkeit und Leichtigkeit, Pitta für das der Umwandlung und Kapha für Strukturerhaltung und Aufbau.

All diese Kräfte wirken in jedem Körper unterschiedlich. Gemäß seines Konstitutionstyps wird jeder Mensch im Ayurveda individuell behandelt.

exklusive produkte ::.

„Je frischer die Medizin, umso wirksamer die Inhaltsstoffe“.
Deshalb verwende ich ausschließlich ayurvedische Produkte und
Öle aus frisch gepflückten Kräutern und Blättern sowie naturreines Ghee.

Meine Pflanzenmischungen unterliegen strengsten Kontrollen und entsprechen europäischen und deutschen Standards.